history.back

 

Die 13 mit ** gezeichneten Namen stehen auf einer anonymen Liste, die wie folgt überschrieben ist:

liste derer, die für den
mordanschlag auf peter köberle
verantwortlich sind

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, daß hier nur von verantwortlich - und nicht von Täter - gesprochen wird. Alle die genannten Personen sind mehr oder minder stark in die Vorgeschichte des Attentats verwickelt.

Obwohl diese Liste der Staatsanwaltschaft Bautzen bekannt war, wurde nicht eine der genannten Personen jemals zu den Hintergründen des Mordanschlags befragt, auch nicht die drei Personen, gegen die sich die von Köberle bereits im Herbst 1995 wegen mehrerer Straftatsbestände Anzeige gerichtet hatte. Intensive Ermittlungen hätten in höchste Positionen des SMF und der Schlösserverwaltung führen müssen!

zurück