R A M M E G A T E history.back

Inhalt:

  • Startseite
  • Watergate
  • Rammenau
  • Rammegate

  •  * Allgemeines
     * Rechtsverstöße
     * Fazit
     * das Buch
  • Impressum
  • Gästebuch


  • * * * * * *
  • aktuell
  • Zitate
  • Links
  • Eine Idee
    wird geboren
    Ein Vertrag
    der nichts wert ist
    Ein Freund,
    der keiner ist
    Eine Staatsanwältin
    will sich profilieren
    Ein Kriminalist
    ohne Erfahrung
    Ein Richter
    ohne Profil
    Das Opfer
    wird
  • kriminalisiert
  •  
     
  • demoralisiert
  •  
     
  • ruiniert
  • Widersprüche über Widersprüche
    Wildwest
    im wilden Osten
    Widersprüche
    zum Schuß
    Widersprüche
    zum T-Shirt
    Widersprüche
    zum Täter

    Entgegen den Feststellungen Köberles wurde nur darauf hin untersucht, ob die Tatwaffe mehr oder weniger als 80 cm vom Opfer entfernt gewesen ist.

    Im amtlichen Gutachten wird von Schmauchspuren gesprochen, und die sollen - entgegen den Einlassungen des Opfers - auf eine Schußentfernung von nur 50 bis 80 cm - evtl. gar weniger - hindeuten.

    Aber bei einer Entfernung von 80 cm und darunter müßten dann auch deutliche Nahschuß-zeichen vorhanden sein! Der Gerichtsmediziner Dr. Beuthin spricht in seinem (in fast allen Punkten falschen) Gutachten davon, daß alle Nahschußzeichen fehlen. Der Schußkanal war nach Aussage der Ärzte gleichmäßig und absolut sauber. Wird nicht auch dadurch die Schuß-entfernung von 50 bis 80 cm widerlegt?

    Bei einer solch geringen Entfernung und einer 9 mm-Kugel hätten Pulver- und Schmauchteilchen und vermutlich auch Stoffasern in der Wunde sein müssen!

    Köberle wird das zu bunt. Er läßt ein zweites kriminaltechnisches Gutachten anfertigen. Vom Tag der Rekonstruktion bis zum Erhalt des Gutachtens dauert es nahezu zwei Jahre.
    Das Ergebnis:

    Die Schußverletzung deutet auf eine kleinkalibrige Waffe hin und demzufolge kann nicht aus der von Hilgert behaupteten Tatwaffe - einem großkalibrigen 9 mm-Revolver - geschossen worden sein. Er kann somit   k e i n e s f a l l s   der Schütze sein!
    Justitia
    versagt
    Die Politik
    versagt
    Die Moral
    von der Geschichte
    W
    A
    T
    E
    R
    G
    A
    T
    E
    | Startseite | Watergate | Rammenau | Rammegate | Impressum | Gästebuch |